Zoom in Regular Zoom out

Infos zum Corona Virus

Information

Aufgrund der aktuellen Lage ist der  Zugang zu den Einrichtungen der Lebenshilfe Bad Kissingen nicht oder nur eingeschränkt möglich. Bitte melden sie sich per Telefon oder Mail.

Infos der Bundesvereinigung Lebenshilfe 

 

VEREIN

Auf Initiative von Eltern mit behinderten Kindern wurde 1969 der Lebenshilfe Orts -und Kreisverband Bad Kissingen e.V. gegründet. Als vorrangiges Ziel stand der Bau einer Schule mit vorschulischer Einrichtung und Tagesstätte im Vordergrund. Die offizielle Übergabe der Räumlichkeiten erfolgte am 31.1.1976.

Weiterhin betreibt der Träger seit Januar 1990 ein Wohnheim für geistig behinderte Menschen in Bad Kissingen. Hinzu kamen im Januar 2003 ein weiteres Wohnheim in Nüdlingen und im April 2019 ein Wohnheim einschließlich Betreutem Wohnen und TENE (Tagesstruktur für Erwachsene nach dem Erwerbsleben), ebenfalls in Bad Kissingen.

Ein weiterer Aufgabenschwerpunkt des Vereins ist seit 1999 die kontinuierliche Weiterentwicklung der Offenen Hilfen. Die Angebote der Offenen Behindertenarbeit (OBA) und des Ambulant Unterstützten Wohnens (AUW) richten sich an alle Menschen mit Behinderung aus dem Landkreis Bad Kissingen.

Aufgabenschwerpunkte der Offenen Hilfen sind:
 Urlaub und Freizeit
 Hilfe bei selbstständigem Wohnen
 Einzelbetreuung – Familienentlastender Dienst (FED)
 Erwachsenenbildung
 Assistenz- und Begleitdienste
 Allgemeine Beratung
 Fortbildungsangebote für Ehrenamtliche und Angehörige

Der fortlaufende Ausbau der Einrichtungen und die damit verbundenen vielfältigen Auf-gabengebiete machten im November 2016 eine Umstrukturierung des Vereins notwendig.
Der Verein bekam eine neue Satzung und einen neuen Namen. Seitdem wird der Verein – Lebenshilfe Bad Kissingen e.V. – von zwei hauptamtlichen Vorständen geführt, deren Arbeit von einem Aufsichtsrat überwacht wird.

Der Verein, der als eine Elternvereinigung angesehen werden möchte, ist ein gemeinnütziger Verein und finanziert sich nur über Spenden, Mitgliedsbeiträgen und öffentliche Zuschüsse. Gerade in der heutigen Zeit würden wir uns über jede finanzielle Unterstützung freuen.

DIE NEUE FÜHRUNGSRIEGE DER LEBENSHILFE BAD KISSINGEN E.V. STELLT SICH VOR:

Von links: Christian Keul, Claudia Beck (Heimbeirat), Doris Loske (MAV), Susan Stade, Frank Dittrich, Monika Fella (Aufsichtsratsvorsitzende), Margarete Heusinger, Maria Seitz (Elternbeirat), Helga Markart, Alex Iffert

Auf dem Bild fehlen: Corina Schneider und Diakon Robert Klatt

Von links: Alex Iffert und Susan Stade

KONTAKT

Vorstand:

Alex Iffert
Vorstand[at]lh-kg.de

Susan Stade

SPENDENKONTO

Lebenshilfe Bad Kissingen

IBAN DE 77793510100000017806

BIC BYLADEM1KIS

(Sparkasse Bad Kissingen)

Lebenshilfe